14. MAI 2017 | SONNTAG 14 UHR 

Fantasie in Form und Farbe
Gruppe Dorothée Schraube-Löffler

VERNISSAGE MIT MÜHLENCAFÈ
Ausstellung 14. Mai -11. Juni

Es ist das kreative Potential von Dingen des Alltags wie verrottetes Material, Papier, Pappe, Natur-materialien, Farben und Gold, die die Gruppe um die Künstlerin Dorothee Schraube-Löffler in Bildern, Wandobjekte und Skulpturen umsetzt.
»Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen« inspiriert die acht Kunstschaffenden
Dorothée Schraube-Löffler, Christa Dallmann, Margit Hofmiller, Ingrid Marquart, Gabi Nold, Hanne Rueß, Josefine Schneider und Richard Sorg.

>>> Fotos vom 14. Mai finden Sie hier