24. JANUAR 2015 

„Hurra! Ach nee, doch nicht!“ - DR3IST

   ACOUSTIC & A CAPPELLA  

Mit viel Humor und Gefühl entführen die drei Tettnanger - Helmuso Merkucci (Tenor), Kai Schimpf (Tenor) und Gabriel Neusch (Bass) - ihr Publikum in ihre Welt aus dreistimmigem A-Cappella mit größtmöglicher Klangillusion.
www.dr3ist.com

Die Musiker verbinden die Gesangsarrangements mit Akustikinstrumenten wie Kontrabass, Gitarre, Ukulele oder dem Rhythmusinstrument Cajon. Mit dieser Mischung bewegen sich DR3IST im A-Cappella-Bereich irgendwo zwischen "Ganz Schön Feist" und den "Wise Guys". Ihre Erfahrung sammelten sie bei der erfolgreichen Tettnanger Band "Five Guys". Als Sänger und Instrumentalmusiker spielten sie danach in verschiedenen Cover- und Rockbands, bis sie ihr Weg wieder zusammen führte. Zielstrebig singt sich DR3IST in die Herzen der Zuschauer und setzt sich dabei unvermeidlich in jedem Gehörgang fest – wie beim Sprungbrett XXII in der Mühle und 2014 beim Jubiläumsfest 5 Jahre KunstRaum Oberteuringen.

Frechheit siegt auch im Gesang

von Bruno Rauscher

„DR3IST“ bereiten ein „Hurra! ach nee, doch nicht!“ in der Teuringer Mühle

Weiterlesen: 15Presse DR3IST