29. Juni 2019 | SAMSTAG 20.00 UHR

da bleibt kein Auge trocken
Die Ziegelbacher

A-CAPPELLA UND COMEDY

AB 6. MAI VVK 15 €
AK 17 €

Wo Die Ziegelbacher den Mund aufreißen, klappen erfahrungsgemäß die Kinnladen runter, rollen Köpfe und brechen Herzen. Das Acapella-Quartett grast quer Beet durch die Gesangsszene und liefert nebenbei noch oberschwäbischen Wortwitz.

Die 4 witzigen Ziegelbacher Günter Musch, Kuno Reichle, Walter Strobel und Bruno Häfele, Gewinner des Schuhmichelpreises, sind die Urgestalten der Allgäuer Sängerszene. Sie bieten Acapella-Gesang und schwäbische Comedy im Wechsel unter dem Motto: Koiner soll grätiger hoimkomma, wie er herkomma isch!
Ihr Markenzeichen sind gecoverte Ohrwürmer mit höchst humorvollen, schwäbischen Texten der Extraklasse.

Eines steht jedenfalls schon felsenfest: Wer nicht grinsend aus der Vorstellung gehen wird, sollte schleunigst einen Therapeuten aufsuchen.

Da werden Ihre Ohren Augen machen“ – selbst „Reigschmeckte“ sind ausdrücklich zu ihren Auftritten eingeladen“

www.ziegelbacher.de

30. Juni 2019 | SONNTAG 11.00 UHR

Künstlerfest mit Ausstellung
10 Jahre KunstRaum Oberteuringen

VERNISSAGE UND FÜHRUNG DURCH DEN KUNSTRAUM

EINTRITT FREI

Dauer der Ausstellung 30. JUNI - 21. JULI

11 Uhr                        Vernissage · Vorstellung der Künstler und herzliche Einladung zu Livemusik und   Mühlenhäppchen
13 Uhr                        Führung durch den KunstRaum an der Rotach entlang bis zum Pfarrgarten.
13.30 Uhr                   Enthüllung der neuesten Aktion des KunstRaum Teams beim Pfarrgarten.

Der KunstRaum ist ein Projekt des Teams KunstRaum Oberteuringen im Kulturverein Oberteuringen e. V. und Künstlern aus der Region. Der KunstRaum erstreckt sich im Freien an der Rotach entlang und bis zum Pfarrgarten in der Ortsmitte. Er steht in direkter Verbindung mit dem BodenseeKulturRaum e. V. mit seinen Bodensee-Kunstwegen.

Start 2009 mit 9 Künstlern am Skulpturenweg und im Pfarrgarten
KunstRaum Flyer seit 2010 · jedes Jahr mit neuen Objekten
Making of KunstRaum · jährliche Präsentation der Künstler
Führungen · zu besonderen Anlässen und nach Wunsch
Aktionen · 2010 Objekt Engpass an der Rotach. 2012 KunstRaumTurm und Engpass-Fest. 2014 Beobachter am Engpass. 2015 Aktion Grenzposten.

In 10 Jahren KunstRaum Oberteuringen haben 24 Künstler mit 44 verschiedenen Objekten den Skulpturenweg gestaltet, die Rotachlandschaft bereichert und den Besuchern immer wieder neue Eindrücke vermittelt.

www.muehle-ot.de